Qi-Gong- Meditation in Bewegung

Veranstaltung von BLWG – Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e. V.

Veranstaltungsstätte

BLWG – Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e. V.
Haydnstraße 12
80336 München

Beginn

06.11.2019
18:00

Ende

06.11.2019
19:30

Entspannung für Andershörende

Besonders für Andershörende ist es wichtig, auch einmal nur bei sich zu sein. Seit Jahrtausenden gibt es in China eine Methode, um dies zu unterstützen. Die Übungen des Qi Gong verbinden körperliche Aktivität mit Ruhe und Entspannung. Mit sanften, langsamen Bewegungen stärken wir die Lebensenergie und regulieren unseren Körper. Diese Übungen sind für jedes Alter geeignet und erfordern keine Vorkenntnisse. Die Anleitungen sind besonders auf Menschen mit eingeschränkem Hörvermögen abgestimmt.

Referent: Thomas Richter, Qi-Gong-Lehrer
Datum: Mi, 6.November 2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung Haydnstr. 12/4. OG, 80336 München U3/U6 Goetheplatz/Ausgang Mozartstraße

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Sichern Sie sich Ihren Platz und nutzen Sie zur Anmeldung unserer Kontaktbox.

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
089 54 42 61 30
Sie sprechen mit Frau Zaneta Smyczek