Themenabend: Die drei größten Irrtümer zur Schwerhörigkeit

Veranstaltung von BLWG – Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e. V.

Veranstaltungsstätte

BLWG – Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e. V.
Haydnstraße 12
80336 München

Beginn

23.10.2019
18:00

Ende

23.10.2019
19:30

Die Wahrheit über Höreinschränkungen

Was mit Schwerhörigkeit gemeint ist, weiß jeder. Aber stimmt es denn, dass Schwerhörige einfach alles leiser hören? Welche Chancen bringt die Versorgung mit einem Hörgerät? Warum hat man manchmal den Eindruck, Schwerhörige verstehen nur das was sie hören wollen? In einem Vortrag und anschließendem Austausch werden die genaueren Umstände zum Phänomen Höreinschränkung beleuchtet. Ein Abend für alle Interessierten - ob schwerhörig oder guthörend.

Referentin: Edith Feneis-Schuster Heilpädagogin, Hörgeräteträgerin

Datum: Mi, 23. Oktober 2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung Haydnstr. 12/4. OG, 80336 München U3/U6 Goetheplatz/Ausgang Mozartstraße

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Sichern Sie sich Ihren Platz und nutzen Sie zur Anmeldung unserer Kontaktbox.

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
089 54 42 61 30
Sie sprechen mit Frau Zaneta Smyczek